Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

<   >

Sa. 14. April 2018 - 20:00 Uhr

Electric Blues Connection - BluesRock

Die Band um Gitarrist und Sänger Michael Grünauer elektrisiert durch kraftvollen, energiegeladenen Blues-Rock. Mitreißende Gitarrensoli, die tief in die Substanz der einzelnen Tunes eindringen, laden die Live-Atmosphäre mit Hochspannung.

 Ausgangspunkt für die Entwicklung des eigenen Stils und der eigenen Songs der „Connection“ waren „Klassiker“ von B.B.King, Eric Clapton, Ray Charles, Willie Dixon, Albert Collins ebenso wie Stücke von Robben Ford, Stevie Ray Vaughan, Buddy Guy, Johnny Winter sowie Gary Moore.

Bereits seit dem Album „Don’t give up on love“ besticht das Trio in seinen Performances durch eigene ausdrucksvolle Songs der Blues-, Rock- und Funk-Abteilung.

„Life slips away“ ist das brandneue Studioalbum der
„Electric Blues Connection“ in dessen Mittelpunkt die Frage steht :
„Was geht sich in diesem Leben noch aus ?“
In 13 schmerzhaft-schönen eigenen Songs von Michael Grünauer lotet die Band das Thema Vergänglichkeit in all seine Untiefen aus und kommt zum fazit, dass sich Leben an sich, nicht nur für reine Optimisten, sondern überraschender Weise auch für Bluesmusiker lohnt, wenngleich der Blickwinkel oft ein völlig anderer ist. Damit das neue Werk nicht zu schwer gerät, werden die Blues-Themen immer mit einem Augenzwinkernund feiner Ironie „bearbeitet“, was die Konzertbesucher erfahrungsgemäß sehr rasch mit der faszinierenden Kraft, Dynamik und lebensnahen Seelentiefe der Musik verbindet.

 

Michael Grünauer (guit, vocals)

Johannes Winkler (b)

Hans-Peter Kirbisser (dr)

teilen: