Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das dachbodenTheater 2.0 ist eine unabhängig geführte, lokale Kleinkunstbühne in der Innenstadt von Bruck an der Mur.

Sie erreichen das Theater bequem mit dem Bus, oder Sie kommen mit dem eigenen Auto und parken an der Mur oder in der Tiefgarage vom CityCenter.

Wir bieten Ihnen Konzerte, Kabarettveranstaltung, Poetry Slam und verschiedenste Veranstaltungen in einer angenehme Atmosphäre, in der Sie und Ihre Begleitung sich so richtig wohlfühlen.

Unser Theaterraum ist mit modernster Beschallungs- und Lichttechnik und einer variablen Bühne ausgestattet.

 

Die Künstler-Werkstatt

Das Dachbodentheater hat sich österreichweit in der heimischen Kabarett – und Musikszene einen sehr guten Ruf als bestens geeignete Vorpremieren-Bühne gemacht. Künstler wie Paul Pizzera, Joesi Prokopetz, I Stangl, Visions Of Atlantis, um nur einige zu nennen benutzen sehr gerne das Brucker dachbodenTheater 2.0 mit seinem hervorragenden Publikum.

Das dachbodenTheater 2.0 ist bestens dafür geeignet Künstlern eine Schaffens-Werkstätte samt perfekter Probeanbindung zu bieten.

 

Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fritz Kabinger                                              Andreas Peichl

 

Partnervereine

Theater Direkt und Kultur im Glanz

 

Technik:

  • Digitaler Mixer: Allen & Heath Qu-24 Chrome
  • PA: 2 x Yamaha DXR 15, 1 x Yamaha  DXR 12, 2 x Yamaha DXS 12  (Subs)
  • Monitoring: 2 x Yamaha  DXR 12
  • Micros: Audio Technica 2x ATM 710, 3 x ATM 510  Shure PGA Drumkit 7, PG Alta Serie
  • Bühnengrösse: 6m x 3m

Geschichte:

2000 Eröffnung des dachbodenTheater in der Mittergasse in Bruck an der Mur durch den Verein TheaterDirekt als Probebühne.
2001
Theaterproduktion „Shakespeare all inklusive“
  erste Aufführungen im dachbodenTheater
2002
Theaterproduktion „The Lonely Hearts Club“
2003
Theaterproduktion „Austropop Recycling Band”
2004
Theaterproduktion „Landluft“
2005 Theaterproduktion  „Idole“
  regelmäßige Kabarettveranstaltungen im dachbodenTheater
2013
Zusammenarbeit der beiden non-profit Vereine Kultur im Glanz und TheaterDirekt
 2014 regelmäßige Musikveranstaltungen im dachbodenTheater
2016 Schließung des dachbodenTheaters in der Mittergasse
2016/17 dachbodenTheater als Wandertheater in diversen Locations in Bruck an der Mur
20.09.2017 Eröffnung des dachbodenTheater 2.0 in der Roseggerstraße 18 in Bruck an der Mur
2020 Verleihung des Kulturpreises der Stadt Bruck an der Mur an Fritz Kabinger und Anderas Peichl
  ab 13.03.2020  Betretungsverbot wegen Covid-19 Virus
  ab Mitte Juni Veranstaltungen mit 40 zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen
  November 2020 Veranstaltungsverbot wegen Covid-19 Virus