Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

<   >

Sa. 14. Oktober 2017 - 20.00 Uhr

Poetry Slam erobert Bruck an der Mur

Gemeinsam mit dem Grazer Verein „Performte Literatur und Slam – PLuS“ wird in Bruck auch erstmals dem Poetry Slam eine Bühne geboten.

Das „PLuS“-Team um Mario Tomic und Anna-Lena Obermoser veranstaltet mit dem „Grazer Hörsaal Slam“ die größte, regelmäßige Poetry-Slam-Veranstaltung Österreichs.

Ab Oktober wird der Kulturverein in Kooperation mit „theaterdirekt“ und der Stadt Bruck erfolgreiche Slam-Poeten aus dem deutschsprachigen Raum nach Bruck an der Mur holen.

Poetry Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit (5 Minuten) dem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer bewerten die Performance der Poeten und küren den Sieger.

 

Anmeldung für Vortragende unter office(at)dachbodentheater.at

teilen: