Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

<   >

Fr. 15. Februar 2019 - 20:00 Uhr

Ripoff Raskolnikov & Szabolcs Nagy - Blues

Oft wird der Ausdruck „kongeniale partner“ in Musik-infos strapaziert, und ganz selten ist er so zutreffend wie im Fall dieses Österreich-Ungarischen, wenn auch nicht notwendigerweise Donau-Monarchischen Duos.

Der aus Graz stammende Gitarrist und Sänger Ripoff Raskolnikov  gilt seit Jahrzehnten als Aushängeschild Österreichs in Sachen intelligentes englisch-sprachiges songwriting, und sein minimalistisches, blues-getränktes Gitarrespiel glüht vor emotionaler Intensität.

Seit 2006 arbeitet Raskolnikov mit dem budapester Pianisten Szabolcs Nagy, der als ein ganz grosser dieses Genres betrachtet werden muss. Seine erstaunliche Virtuosität wird nie zum Selbstzweck, sein technisches können und sein intuitives Einfühlungsvermögen dienen immer den Songs.

Ripoff Raskolnikov und Szabolcs Nagy zelebrieren jens Wechselspiel zwischen Wort und Klang, Stimme und Instrument, Form und Improvisation, das schon seit den Zeiten eines Robert Johnson den Zauber dieser Musik ausmacht. wo immer diese beiden “musician’s musicians“ auftreten, werden Freunde echter, gelebter, und erlebter Musik auf ihre Kosten kommen.

 

 Kartenreserierung >

teilen: